BASSLIEBE LABEL NIGHT

Label Night FlyerFreitag // 24.05.2013 // Studio 672 // 23 Uhr // 6€

Im dritten Jahr unseres Bestehens wollen wir diesen bassgeladenen Maiabend nutzen, um unser kleines aber feines Digitallabel BASSLIEBE RECORDS mit euch zu feiern!

Bis dato schauen wir auf stolze 34 Releases zurück, die die verschiedensten Facetten elektronischer Bassmusik repräsentieren.

Im Studio 672 übernehmen vier Artists die Decks, von denen jeder durch seine eigene Geschichte mit dem Label verbunden ist:

Der junge Produzent DESKEM aus der Ruhrpott-Kleinstadt Witten gab im November letzten Jahres sein Release-Debut und schlug damit sofort ein wie eine Bombe. Mit zwei zerstörerischen Dubstep tunes fand sich die METAL DAZE EP
(BL031) bereits lange vor Release date in den Sets von DJs wie HATCHA, LOST, REQUAKE und natürlich des BASSLIEBE DJ TEAMs ein.
Neben Kollaborationen und Remixes für BUKEZ FINEZT und DUBSTAR Labelchef D2 folgte DJ-Support weiterer BASSLIEBE-Lieblingsartists wie DISONATA, SNIPAZ, LIFECYCLE, VODEX, 50 CARROT, SOLOMAN und und und… das soll aber erst der Anfang gewesen sein und so freuen wir uns jetzt schon auf neue Werke des Newcomers.

Der Kölner DJ SUBMARINE vertritt die Generation Future des Labels. Bisher hat er durch seine herausragenden DJ-Skills auf sich aufmerksam gemacht und uns bereits bei zahlreichen BASSLIEBE Sessions die Ehre erwiesen.
Durch seine stets perfekt strukturierten Sets schlängeln sich minimalistisch deepe Drum&Bass tunes, die schließlich zur richtigen Zeit in fetten Neuro-Brettern münden.
Was SUBMARINE im Studio aus dem Sequencer holt, knüpft genau hier an – als logische Konsequenz schraubt er aktuell fleißig an seinem ersten Release auf BASSLIEBE RECORDS.

BRIAN BRAINSTORM ist BASSLIEBE RECORDS producer der ersten Stunde.
Nach einigen Dubstep-Brettern fand er seine Erfüllung im Drum&Bass und hat nach seinen ersten Jump Up und Drumstep Monstern ebenfalls die Liebe zur Deepness entdeckt.
Mit druckvollen und cleanen Produktionen hat er schon Ausflüge zu anderen Labels wie PHANTOM DUB und HOOVERBASS veranstaltet.

Abgerundet wird das line up vom Chef persönlich: FR33M4N ist Kopf des Labels und mit 12 Releases hat er auch musikalisch bereits einiges dazu beigesteuert. Seine Dubstep tunes überzeugen mit extravagantem eigenem Style, sind intelligent
arrangiert und unvergleichbar monströs. Aus seinen überragenden Produktionstechniken macht er kein Geheimnis, im Gegenteil: in dutzenden online tutorials kann man ihm bei der Arbeit über die Schulter schauen.
Seine DJ-Sets stehen meist für Abriss und sind in letzter Zeit auffällig oft mit dicken Trap tunes gespickt.

Line up:

♫ DESKEM (Bassliebe Records / Witten)
♫ SUBMARINE (Südseite / Köln)
♫ FR33M4N (Bassliebe)
♫ BRIAN BRAINSTORM (Bassliebe)
♫ MC BROTHER CHARITY (host)

facebook-event

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.